Hat jemand Eerfahrung mit diesen chinesischen Super-Akkus?

Hat jemand Eerfahrung mit diesen chinesischen Super-Akkus?

Beitragvon Seppel » 09.12.2008 12:57

Hi Leute. Ich habe schon mehrfach in der Bucht und bei einigen PC-Händlern von "großen" Akkus mit weit mehr als 100 Wh gesehen. Nutzt diese jemand von euch? Kann mir mal jemand seine Erfahrung dazu mitteilen?

lg

Seppel
Seppel
Advanced Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 06.10.2008 21:34
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Hat jemand Eerfahrung mit diesen chinesischen Super-Akkus?

Beitragvon Digitalis » 09.12.2008 22:11

Interessiert mich auch - haste ma'n Link? Oder ein Stichwort?

Ich will mir so einen Eee zulegen, weiß aber noch nicht so recht welchen. Nur eins weiß ich: alle Akkus sind zu klein :-)

grz,
digitalis
Digitalis
Advanced Member
 
Beiträge: 74
Registriert: 09.03.2007 23:40

Re: Hat jemand Eerfahrung mit diesen chinesischen Super-Akkus?

Beitragvon Seppel » 13.12.2008 14:54

Mit nem Link kann ich so AdHoc nicht dienen...aber nen kleinen Tipp habe ich für dich. Ich habe nun mehrere EEE's durch. Und mein Fazit: der EEE 1000H ist schon nen Superteil. Wenn man mit Leuchtstärke und dem Energieprofil einigermaßen sinnvoll umgeht und die Webcam abschaltet, wenn sie nicht gebraucht wird, dann kommt man schon gute 4-5 Stunden hin. Mit den "großen" Akkus sind es dann um die sieben, schätze ich.

lg

Seppel
Seppel
Advanced Member
 
Beiträge: 35
Registriert: 06.10.2008 21:34
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Hat jemand Eerfahrung mit diesen chinesischen Super-Akkus?

Beitragvon McUles » 14.12.2008 02:58

Der Acer Aspire One ist da auch nicht soo viel schlechter, der Acku hält ca. 3 Stunden und es gibt noch den 6-Zellen Acku, der hält bis zu 6 Stunden.
Demnächst soll auch noch ein 10 Zellen Acku mit einer Laufzeit von 11-12 Stunden erscheinen.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron