Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 18.11.2009 19:19

naja, er findet build essetials nicht. was mach ich da?
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon naicheben » 19.11.2009 00:17

Oh, ja da ist ein s zu viel
Code: Alles auswählen
etchbox2:~# apt-get install build-essential
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 19.11.2009 23:09

hab meine dateisystemkenntnisse von linux aufgebessert und das ist auch geklärt
Zuletzt geändert von Newbie am 20.11.2009 18:35, insgesamt 2-mal geändert.
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 19.11.2009 23:13

und was ist das ln-s? den befehl scheint es bei mir ebenfalls nicht zu geben. :-(
erledigt, hatte das leerzeichen überlesen
Zuletzt geändert von Newbie am 20.11.2009 18:34, insgesamt 2-mal geändert.
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 20.11.2009 00:36

grrrrr... blöder grub... der haut mir n error 17 raus.
jetzt muss ich das wohl nochmal machen....
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 20.11.2009 16:35

Hmmm mir ist aufgefallen, dass er die clockfp und fpinit nicht über den befehl laden kann... selbst wenn ich sie bei mir auf dem web-server ablege und den link anpasse... vllt liegts daran, dass sie keine endung hat.
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 20.11.2009 17:27

hmmm vllt solltest du dazuschreiben, dass man das alles im root-dir machen muss^^
außerdem gibt er mir bei dem vorletzen schritt aus: zenegafbd: command not found
ist ja auch ein verzeichnis, aber was muss ich da machen?
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon naicheben » 20.11.2009 21:39

In welchem root-dir meinst Du denn??? Also weder von / noch im /root wird da was gemacht. Wenn Du das genau liest wirst Du feststellen, dass egal wo Du am Anfang bist, Du erst das Verzeichnis /scripts anlegst und dort dann hineinwechselst. Nach dem Entpacken von zenegafbd wechselt man dort kurz rein, ein paar Befehle später aber wieder eins zurück /nämlich nach /scripts)

Oder meinst Du dass man das als Benutzer root machen muss?
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 20.11.2009 23:26

dann haben mich meine wenigen kenntnisse getäuscht.
mein weiteres problem ist jedoch, dass er mir immer sagt, er kennt das command zenegafbd nicht. ist ja auch ein verzeichnis...
aber was muss ich machen, damit das funktioniert? hab es so gemacht wie es da stand
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon naicheben » 20.11.2009 23:48

mach mal
Code: Alles auswählen
cd /scripts/zenegafbd
make && make install

und schreibe was er dazu sagt.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 21.11.2009 00:27

Ahhh, danke.
Nu gehts :-)

Ein paar letzte Fragen: wo stelle ich ein, wo der medienordner ist?
also der standardordner für filmwiedergabe.
und die anderen?
und wo ist standard?
wie kann ich einstellen, dass er den rechner abschaltet, wenn man unten beenden auswählt?
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon naicheben » 21.11.2009 01:01

Ein paar letzte Fragen: wo stelle ich ein, wo der medienordner ist?
also der standardordner für filmwiedergabe.
und die anderen?
und wo ist standard?
wie kann ich einstellen, dass er den rechner abschaltet, wenn man unten beenden auswählt?


Die Medienordner werden für Filme, Fotos und Musik getrennt eingestellt. Man kann jeweils mehrere Einträge in die Configdateien eintragen. Die Dateien liegen in /etc/mms und heißen MovieConfig, AudioConfig und PictureConfig
Hier mal ein Beispieleintrag:
Code: Alles auswählen
# audio folders
audio_dir = /home/s100/stuff/music/
audio_dir = /mnt/samba-share/Musik

Eine Unterscheidung zwischen Standard und untergeordnet gibt es nicht.
Deine Filme legst Du in /home/s100/stuff/movies ab.
Aufzeichnungen vom VDR kommen in /home/s100/stuff/video

Das Shutdown-script wird über die /etc/mms/Config festgelegt
Code: Alles auswählen
shutdown_script = sudo /etc/init.d/led_panel.sh stop
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 21.11.2009 01:51

danke dir. miene box tut nun das was sie soll.
ich danke dir vielmals für deine hilfe. jetzt werd ich erstmal n paar filme gucken :-)
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon Newbie » 21.11.2009 02:25

letzte frage noch... wenn ich die wiedergabe eines filmes starte, wird er kurz schwarz, zeigt den kreuzcursor, fällt dann zurück auf die oberfläche und diese ist dann abgestürzt... was mach ich falsch?
Newbie
Advanced Member
 
Beiträge: 48
Registriert: 12.11.2009 00:03

Re: Very confused (Was nehm ich für Zenega 101s)

Beitragvon naicheben » 21.11.2009 09:43

Das könnte am Filmmaterial liegen. Hast Du mal eine DVD probiert? Mit VLC als GenericPlayer sollte das laufen.
Ich bin grad sehr in Eile, aber ich schaue mir das heute Nacht noch mal genauer an.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

VorherigeNächste

Zurück zu Software

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron