[ Erledigt ]W-LAN Karte einrichten "101s ci"

[ Erledigt ]W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 06.03.2012 12:53

Hallo. Ich habe nun eine W-LAN Karte eingebaut. Also eine mit Atheros Chip. Dei läuft bestimmt nicht einfach so oder. Muss bestimmt wie bei einem PC erst der Treiber rauf oder?

Gruß
Ronny
Zuletzt geändert von ronnst am 17.04.2012 13:37, insgesamt 1-mal geändert.
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon naicheben » 06.03.2012 16:02

Es kann sein, dass Du Firmware und/oder Treiber brauchst.
Wenn Du die Karte eingebaut hast, dann mach auf der Console als root mal:
Code: Alles auswählen
uname -a
lspci -vnn
und poste das hier, dann schauen wir, was Dir fehlt.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 06.03.2012 18:37

Ja mach ich. Ich bekomme jetzt erst ein VGA Kabel für meine Box. Eher kann man da ja sowiso nix machen. Treiber für die Karte habe ich schon gefunden. Also für XP. Es soll ja mal Linux drauf. Da muss ich mich sowiso erst mal richtig schlau machen, wie das funktioniert.

Gruß
Ronny
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 08.03.2012 19:44

Sagt mal ohne der Box eine neue Software zu verpassen. Ist es möglich einen Videostream, sagen wir mal von Youtube, auf dem TV darzustellen?
Also ich habe jetzt nur einen W-LAN verbaut, den ich noch einrichten muss.
Wäre das möglich, oder braucht die Box zwingend eine neue Software?

Gruß
Ronny
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon naicheben » 08.03.2012 20:37

Soweit ich weiß geht youtube nur über den Flashplayer. Den gibts zwar für Linux, wurde aber auf der Box nicht wirklich erfolgreich getestet. Prizipiell läuft er zwar, aber Videos werder damit eher zur Dia-show.

Es gibt die Mobileversion von youtube, die etwas weniger Rechenaufwand braucht (weil bescheidene Auflösung), aber das ist fast schon nicht mehr mit anzusehen auf dem TV.

Mit anderen Worten: es hilft wahrscheinlich nicht mal eine andere Software.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 01.04.2012 12:29

Hallo an alle. Heute bin ich ma dazu gekommen, das VGA-Kabel in meinen Receiver zu bauen. Sehe auch das BIOS bzw. wie das Windows CE Bootet. Was mich interessiert ist, wie ich denn auf das CE komme um die Treiber für die eingebaute WLAN Karte zu installieren. Das ist mir alles noch ein Rätzel.

Gruß
Ronny
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 01.04.2012 13:22

So mal ein Versuchsaufbau. Ich lasse mal ein XP installieren. Sagt mal kann es sein, das die Installation nichts mit dem TV Empfang zu tun hat? Auf dem TV habe ich ein normales Menü. Also kein Bild, aber unten eine Leiste mit Programmplatz und dem Sendernamen und oben links eine kleine Satschüssel (Symbol).


Bild
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 01.04.2012 16:53

So Windows XP ist drauf und auch sämtliche Treiber. Nur das WLAN will nicht. Gerät selber läuft laut Gerätemanager, bekomme aber keine Verbindung zu stande. "WLAN Gerät konnte nicht konfiguriert werden" oder so was kommt da.
Weis jemand, woran das liegen kann?

Gruß
Ronny
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon ronnst » 15.04.2012 18:17

So Leute. Nachdem das Debvision auf der Zenega läuft, muss ich nur noch die W-LAN Karte einrichten. Wie ich schon mal geschrieben habe ist es eine Karte mit Atheros Chip. Das Problem ist, das Debvision nicht hoch fährt, sobald ich die Karte drinnen habe. Da bleibt ja nur zu versuchen, den Treiber vorher zu installieren. Oder kann es gar sein das die Karte defekt ist, wenn das System nicht hoch fährt wenn sie drinnen steckt?

Gruß
Ronny
Zenega 101s CI mit Debvision2 - 100GB SATA HDD
Benutzeravatar
ronnst
Advanced Member
 
Beiträge: 56
Registriert: 04.02.2012 17:00
Wohnort: Herbsleben

Re: W-LAN Karte einrichten "101s ci"

Beitragvon naicheben » 15.04.2012 19:19

Ich glaube das wird nix. Vielleicht hilft ein neueres BIOS.
Beantworte mal folgende Fragen:
1) Welche Version hast Du denn auf der Zenega?
2) Wie weit kommt er beim Booten?
3) Kommst Du noch ins BIOS?
4) Wie läuft das mit der XG-601 oder XG-603 (welche auch immer Du dabei hattest). Ansonsten maile mir Deine Anschrift, dann schicke ich Dir eine von den ranzigen XG-601 zum testen.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron