PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon starsurfer » 09.10.2008 17:46

Hallo alle zusammnen da ich noch nen ziehmlicher Newbie bin und mich schon bei diversen Foren tot gesucht habe frage ich jetzt mal nach.

Ist es möglich bei der Zenega 101 S CI Windows oder gennerell den PC Teil so wie bei der Samsung 7020 über Scart oder Fbas laufen zu lassen ?

Ich habe bis her immer nur darüber gelesen das es immer mit der S100 gemacht wird und nie mit der 101 S gibt es dazu irgendwo auch Erklärungen im Netz

Google hat sich bei mir schon über den hohen Traffic beschwert.

mfg Star
starsurfer
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2008 20:43

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon Knutwurst » 09.10.2008 20:00

Moin,
da die Zenega auch nur eine S100 mit Sat-Board ist, kannst du die Anleitungen und Beiträge 1:1 übertragen. Das Board der S100 ist mit der S101CI identisch (mal abgesehen davon, dass die S100 mehr RAM hat).

Gruß
Knutwurst
Mein Beitrag war hilfreich? Dann bitte links auf Bedanken klicken!

-> Meine Zenega
-> Windows oder Linux?
-> Wie installiere ich das schnellste Linux auf meiner Box?

My english makes me nobody so quickly after! ;)
Benutzeravatar
Knutwurst
Professional
 
Beiträge: 310
Registriert: 04.08.2008 21:07

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon starsurfer » 09.10.2008 22:41

Tolle Wurst die Anleitungen die in den Foren und Wikis stehen gehen bei mir nicht.

Zeig mir doch mal bitte welche Seite ausführlich beschrieben ist.

Danke dir für die Antwort gruß Star
starsurfer
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2008 20:43

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon hvkls » 09.10.2008 22:55

Wenn bei dir nicht geht, was bei anderen geht, ist es sinnvoll, dass du deine Fehlermeldungen postest, also welche Anleitung du bis wohin befolgen konntest, bis es welchen konkreten Fehler gab.
Linux Kernel 2.6/PPC (and more!) for Linkstation/KuroBox/HG/HS/Terastation from http://hvkls.dyndns.org
hvkls
Professional
 
Beiträge: 163
Registriert: 07.06.2008 07:03
Wohnort: Cologne, Germany

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon starsurfer » 10.10.2008 00:25

Das zum Beispiel ist aus dem Wiki das ist nicht wirklich hilfreich.

Es muss doch eine Anleitung existieren was alles für voreinstellungen getroffen werden müssen damit das alles klappt.

Bios einstellungen z.B. ich habe den Scart am TV Angeschlossen und sehe immer noch das Receiver Bild muss ich was am Board abstecken das ist einfach nicht der Fall.

Gruß Star

Grafiktreiber
Achtung: Bei den Grafikkartentreibern gibt es mehrere Möglichkeiten (siehe Alternative Grafiktreiber unter Windows XP. Im folgenden wird nur eine Variante der Installation beschrieben (die wohl die momentan bevorzugteste, wenn man TV Unterstützung haben will)

Folgende Grafikkartentreiber muss installiert werden:

Intel xp147
815STB Treiber Alternativ-Link
Einstellen des Bildschirms für den 815STB Treiber XP . Windows 2000 ist ungetestet sollte aber theorethisch möglich sein
Alternative Link
Die Installation erfolgt folgendermaßen:

Setup.exe des xp147 starten
reboot
Treiber beider Grafikkarten aktualisieren
(Gerätemanager/rechte Maustaste auf "Intel(R) 82830M Graphics Controller"/Treiber aktualisieren.../Software von einer bestimmten Quelle aktualisieren/Treiber selbst wählen (icegd.inf, dann "Intel(R) 815 Digital Set Top Box Driver Graphics Driver")
reboot
Mit dem Focus-Settings-Tool "SetFocus.exe" nun PAL + SCARTRGB
reboot
In den Menü "Eigenschaften/Erweitert/Grafikkarte/Alle Modi auflisten..." kann man die Aufösung auf 720*576 ändern damit auf dem TV und dem Monitor das Bild identisch dargestellt wird. TIPP !!! Wenn mann das Focus-Settings-Tool auf Pal + Scart RGB einstellt kann es passieren das auf einmal der Bildschirm schwarz wird mit der Anzeige ( Frequenz nicht unterstützt ! ). Sollte das der Fall sein dann Resettet das PC Teil mit dem SW1 Taster und bootet neu. Nach dem Bios Loga am Start dann die F8-Taste drücken um in die XP Liste zu kommen. Dort geht ihr dann auf den Eintrag " die letzte funktionierende Version " und startet dann damit so umgeht ihr das mit der Frequenz und könnt weiter experimentieren.
starsurfer
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2008 20:43

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon Knutwurst » 10.10.2008 17:48

starsurfer hat geschrieben:Bios einstellungen z.B. ich habe den Scart am TV Angeschlossen und sehe immer noch das Receiver Bild muss ich was am Board abstecken das ist einfach nicht der Fall.

Na du wirst nichts auf dem Fernseher sehen können, wenn du kein Betriebssystem installierst hast, mit dem du den TV-Out umschalten kannst. Das ist aber auch bei der S100 der Fall (bei der sieht man dann aber gar nichts statt dem Sat-Bild).

Es bringt außerdem nichts, hier die Wiki-Einträge zu kopieren. Außerdem kann ich von Windows nur abraten. Besonders bei 64MB RAM kommt damit keine Freude auf. Zudem wirst du Probleme mit dem TV-Out bekommen (verzerrtes-, und zu kleines Bild).

Mit nem brauchbaren Betriebssystem a'la Zenslack läuft die Sache fürs erste prima.

Gruß
Knutwurst
Mein Beitrag war hilfreich? Dann bitte links auf Bedanken klicken!

-> Meine Zenega
-> Windows oder Linux?
-> Wie installiere ich das schnellste Linux auf meiner Box?

My english makes me nobody so quickly after! ;)
Benutzeravatar
Knutwurst
Professional
 
Beiträge: 310
Registriert: 04.08.2008 21:07

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon starsurfer » 10.10.2008 21:50

Naja was Zenslack angeht werd ich mich die Tage nochmal dran versuchen aber ich danke dir schon mal im vorraus für die nette Unterstützung Knut
starsurfer
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 24.09.2008 20:43

Re: PC Ausgabe über Scart oder Fbas nutzen

Beitragvon Knutwurst » 11.10.2008 18:43

Kein Problem ^^
Wenn du Fragen hast, frag. Schließlich hat jeder irgendwann mal angefangen ;)

Über den VGA-Out siehst du aber etwas, oder?
Mein Beitrag war hilfreich? Dann bitte links auf Bedanken klicken!

-> Meine Zenega
-> Windows oder Linux?
-> Wie installiere ich das schnellste Linux auf meiner Box?

My english makes me nobody so quickly after! ;)
Benutzeravatar
Knutwurst
Professional
 
Beiträge: 310
Registriert: 04.08.2008 21:07


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast