Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon d.s. » 15.09.2008 04:01

Hallo,

gibt es eine Möglichkeit gleich beim Start der 101S auf das PC-Teil umzuschalten?

Ich verwende z.Z. den Sat-Empfänger nicht und möchte gleich mit MMS aufstarten.
Ich hab Zenslack drauf.

Danke, falls jemand was weiß.
d.s.
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 04.08.2007 22:30

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon Alpay » 15.09.2008 21:25

d.s. hat geschrieben:gibt es eine Möglichkeit gleich beim Start der 101S auf das PC-Teil umzuschalten?


Hallo,
@d.s.

Habe zwar nicht soviel erfahrung aber häng doch mal das PPC ab und dann Versuchs


Mfg
Alpay
Member
 
Beiträge: 24
Registriert: 18.09.2007 23:07

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon Knutwurst » 16.09.2008 12:00

Moin,
du kannst auch "SCR 1" an die Serielle Schnittstelle von dem PPC Teil schicken. Dann schaltet er das Bild sofort um.

Gruß
Knutwurst
Mein Beitrag war hilfreich? Dann bitte links auf Bedanken klicken!

-> Meine Zenega
-> Windows oder Linux?
-> Wie installiere ich das schnellste Linux auf meiner Box?

My english makes me nobody so quickly after! ;)
Benutzeravatar
Knutwurst
Professional
 
Beiträge: 310
Registriert: 04.08.2008 21:07

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon naicheben » 16.09.2008 19:53

Du nutzt Zenslack? Der Switch ist doch Open Source, da müßte man doch was programmieren können. Vielleicht einfach mal in der main() den Aufruf zum switchen einfügen.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon fraser » 22.01.2010 20:11

Das Umschalten unter Lenny funktioniert mit dem Satswitch http://ingeninge.homelinux.net/ingmar/mms-joomla/index.php?option=com_content&task=view&id=86&Itemid=2 problemlos.
Um automatisch beim Systemstart zum PC-Teil umzuschalten, müsste man doch nur den via zenegafbd weitergegeben Tastaturbefehl in ein Skript packen?

Hat vielleicht jemand eine Idee, wie das zu realisieren wäre?
fraser
Member
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.11.2008 21:41

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon naicheben » 24.01.2010 22:44

Naja, entweder man baut das ins Programm ein, oder man versendet die Zeichenkette selbst. Ums mal mit dem Code aus dem zenegafbd (Datie handle.c) zu sagen:
Code: Alles auswählen
#include <stdio.h>
#include <unistd.h>
#include "zenegafbd.h"
...
char mesg[] = {0x43, 0x43, 0x54};
iosend(mesg,3);
....


sendet dann 0xAA, 0x43, 0x43, 0x54 an das Frontpanel. Das kann man doch auch mit einem Shellskript.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon fraser » 25.01.2010 13:40

Dank Dir, aber wie sähe denn das Skript aus?

Code: Alles auswählen
echo -n {0xAA, 0x43, 0x43, 0x54} > /dev/ttyS0


war wohl ein wenig zu einfach gedacht!
Da erhalte ich nur ein "Initialisierung von T-Online-Videion abgeschlossen".
Zuletzt geändert von fraser am 25.01.2010 15:40, insgesamt 1-mal geändert.
fraser
Member
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.11.2008 21:41

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon naicheben » 25.01.2010 14:43

Dank Dir, aber wie sähe denn das Skript aus?

Code: Alles auswählen
echo -n {0xAA, 0x43, 0x43, 0x54} > /dev/ttyS0

war wohl ein wenig zu einfach gedacht!
Da erhalte ich nur ein "Initialisierung von T-Online-Videion abgeschlossen".

und was sagt er zu
Code: Alles auswählen
printf {0xAA, 0x05, 0x43, 0x43, 0x54, 0x89} } > /dev/ttyS0
? Das war doch die T-Online Taste die man drücken muss, oder?
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon fraser » 25.01.2010 15:38

Ja. Das Drücken der T-Online-Taste bringt einen ins MMS (PC-Teil) und die auf der Zenega-Fernbedienung daneben liegende TV-Taste zurück zum Sat-Teil.

Also ich fahre die Zenega hoch. Das PPC-Teil ist aktiv und ich schaue fern.
Dann melde ich mich per SSH an und gebe Deinen Befehl ein:
printf {0xAA, 0x05, 0x43, 0x43, 0x54, 0x89} } > /dev/ttyS0

Es passiert leider nichts.
Anderswo habe ich gelesen, dass der Serialport von LIRC "blockiert" würde und man Lirc erst abschalten müsse.

Kann man vielleicht auch einen LIRC-Befehl rausschicken?
fraser
Member
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.11.2008 21:41

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon naicheben » 25.01.2010 16:46

Oh, ich glaube ich verstehe langsam warum das nicht klappt. Die Zeichen sind als eine Bestätigung (Message OK) an das Satboard gemeint. Das Umschalten scheint vom Frontpanel an das Satboard gesendet zu werden und der PC-Teil wird nur darüber informiert (und bestätigt die Info). Kann das jemand bestätigen?
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon Dagobert » 25.01.2010 17:25

Hallo naicheben,

das ist richtig, die Codes der Fernbedienung gehen an das SAT Board.
Das Satboard sendet dann eine Nachricht an das Intelboard, aber nur
wenn vorher die T-Online Ready Meldung gekommen ist.

mfg
Dagobert
Dagobert
 

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon fraser » 25.01.2010 23:16

Klingt ja erstmal so, als wärs nicht möglich. Man müsste dem Intelboard also sagen, schick einen
Befehl ans Frontpanel, damit dieses dem Satboard den Umschaltbefehl übergibt.

Aber jetzt hab ich (natürlich auf Deiner Seite, Ingmar) ein Script für Zenslack gefunden.
Es trägt den vielversprechenden Namen S101OhneSat.sh Wär das nicht vielleicht was?

Code: Alles auswählen
#! /bin/sh
/bin/stty 9600 cs8 clocal -parenb cstopb -crtscts < /dev/ttyS1 > /dev/ttyS1
echo -e "\xaa\xf1\xc1\xf9\xc0\xc0" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa6\xb2\x01\x12" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\xc2" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\x56" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\xd1" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\x52" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\xb3" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\xb3" > /dev/ttyS1
echo -e "\xa2\xb3" > /dev/ttyS1


Gruß
fraser
fraser
Member
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.11.2008 21:41

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon naicheben » 26.01.2010 01:43

Nein, das Skript emuliert nur das Initialisierungs-Prozedere zwischen dem Frontpanel und dem Satboard (uhrzeit stellen, Kanalangabe im Display...). Zusätzlich muss man noch einige Drähte vom Satboardstecker auf den Stecker vom Frontpanel umklemmen, damit das Frontpanel dann in Zukunft nicht mehr vom Satboard angesteuert wird, sondern über das PC-Teil per Skript. Das war mal dafür gedacht, die Zenega ohne das Satteil zu betreiben.
Angefangen hat das glaube ich mit einem Forumsmitglied, der sich das Satboard zerschossen hatte. Ohne diese Initialisierung konnte man aber das Frontpanel nicht nutzen.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon Dagobert » 26.01.2010 18:07

Hallo fraser,

hier hat einmal ein user einen neuen Prozessor incl. Firmware für
das Frontpanel erstellt, mir fällt im Augenblick der Name nicht ein. Vielleicht
wäre es mit diesem Prozessor und einigen Programmänderungen möglich
eine autopmatische Umschaltung zu erreichen.

mfg
Dagobert
Dagobert
 

Re: Beim Start automatisch auf PC-Teil umschalten

Beitragvon fraser » 01.02.2010 19:11

Danke für den Tipp, aber das klingt mir ein wenig zu aufwendig.
Mein Ergeiz richt nicht bis zum löten ...
fraser
Member
 
Beiträge: 25
Registriert: 01.11.2008 21:41


Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 12 Gäste

cron