S100-WIN-CE-Modding nur noch ein Mythos?

Installation von WinCE auf der Zenega

Beitragvon Adlerauge » 26.04.2006 20:10

Hallo zusammen,

nachdem mein Posting "Windows CE Installation" (http://www.zenega-user.de/forum/index.p ... =30&t=3008) schlußendlich unbeantwortet blieb, stellt sich mir die Frage, ob mit der aktuellen S100-Auslieferung das CE-Modding überhaupt noch möglich ist.

In den einschlägigen Foren (hier oder bei <a href='http://sat-freunde.de)' target='_blank'>http://sat-freunde.de)</a> konnte ich zumindest keine aktuelle Erfolgsmeldung mehr zum Thema ausmachen. Die Positiv-Postings sind alle bereits mehrere Wochen alt.

Bitte melden, wer bei einer akuellen S100 das CE für eine flexiblere Nutzung geöffnet hat.

LG aus Köln
Adlerauge
Newbie
 
Beiträge: 3
Registriert: 22.04.2006 18:47

Beitragvon jonny » 26.04.2006 23:23

hallo,
ich denke das liegt nicht daran, dass es nicht geht, sondern dass niemand interesse daran hat :-)
es gibt doch mittlerweile SO viele alternative betriebssysteme, die sehr einfach zu installieren sind
und sehr viel mehr funktionen liefern.

jonny
jonny
Professional
 
Beiträge: 885
Registriert: 13.02.2006 00:14
Wohnort: SLS

Beitragvon krabbe » 27.04.2006 08:07

Hallo,

welche Betriebssysteme für die S100 passen denn auf das DOM?

Viele Grüße,

Günther
krabbe
Newbie
 
Beiträge: 5
Registriert: 22.04.2006 15:06

Beitragvon jonny » 28.04.2006 04:17

kommt drauf an was man damit machen will.
linux passt im prinzip, kann aber dann so viel, dass man mehr will :)
jonny
Professional
 
Beiträge: 885
Registriert: 13.02.2006 00:14
Wohnort: SLS


Zurück zu Windows CE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast