Elisa Media Center

Programme für Linux

Beitragvon miri25 » 09.04.2007 10:12

Hallo,

bin gerade auf das Elisa Media Center gestoßen. Hat schon jemand Erfahrungen damit ?

<a href='http://www.fluendo.com/elisa/screenshots.php' target='_blank'>http://www.fluendo.com/elisa/screenshots.php</a>
miri25
Member
 
Beiträge: 10
Registriert: 27.02.2007 22:27

Beitragvon dajackel » 18.04.2007 23:16

Erfahrung habe ich damit nicht, würde mich aber ebenfalls interessieren. Also falls du es testest, berichte bitte kurz darüber. Ich persönlich finde es von den Screenshots her schick, jedoch verwendet es meines wissens nach openGL und zudem basiert es auf dem gsStreamer framework. Meiner bisherigen Erfahrung nach sind diese Anwendung immer "langsamer" als andere Anwendungen. Das liegt wahrscheinlich an der "versuchten" Plattformunabhängigkeit.
dajackel
Advanced Member
 
Beiträge: 58
Registriert: 28.10.2006 01:03

Beitragvon panzaeron » 23.04.2007 20:59

dajackel hat recht, Elisa verwendet OpenGL, dass überfordert die S100.
Ich hab OpenGL mal mit meinem MythTV-Plugin getestet und damit war eine Bedienung nicht mehr möglich (quälend langsam)...
--------=============== Hardware Infos ===============--------
1x Bose Zenega 101S CI mit 256MB RAM und 1GB CF-Karte
1x t-online S100
1x Samsung SMT-7020S
2x Philips D-Box 2 mit Neutrino
1x Server Fujitsu-Siemens Primergy Econel 100, 1GB RAM, 4x 500GB im Raid 5
---------========================================---------
panzaeron
Professional
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.09.2005 20:01
Wohnort: Walsrode


Zurück zu Linux

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron