uclibc, mmsv2, sdl

Programme für Linux

Beitragvon supertrooper » 19.12.2005 11:55

beschäftige mich gerade it einem embedded, momentan laufen die ersten tests. es ist ein gentoo-embedded mit uclibc, mmsv2 und sdl.

mmsv2 läuft im framebuffer modus der grafikkarte, allerdings kann man da die sdl bibliothek als output nutzen. nun meine frage, ob jmd. weis ob es pronleme mit dem i830 grafikchip gibt? bzw ob man mit dem tool frambuffer von linux etwas einstellen muss?


danke
supertrooper
Professional
 
Beiträge: 222
Registriert: 16.09.2005 17:48

Beitragvon panzaeron » 19.12.2005 16:13

Hallo Supertrooper,

ich kann dir zwar bei deinem Problem nicht helfen, aber mich würde interessieren, wie du den fb-Modus zum laufen bekommen hast? Nur über den internen VGA oder auch per TVOut bzw. Scart?
Weil, ich hab mein embedded System ersteinmal auf Eis gelegt, weil es ohne X kein TVOut funktioniert...
--------=============== Hardware Infos ===============--------
1x Bose Zenega 101S CI mit 256MB RAM und 1GB CF-Karte
1x t-online S100
1x Samsung SMT-7020S
2x Philips D-Box 2 mit Neutrino
1x Server Fujitsu-Siemens Primergy Econel 100, 1GB RAM, 4x 500GB im Raid 5
---------========================================---------
panzaeron
Professional
 
Beiträge: 690
Registriert: 24.09.2005 20:01
Wohnort: Walsrode

Beitragvon supertrooper » 19.12.2005 18:20

Hallo Supertrooper,

ich kann dir zwar bei deinem Problem nicht helfen, aber mich würde interessieren, wie du den fb-Modus zum laufen bekommen hast? Nur über den internen VGA oder auch per TVOut bzw. Scart?
Weil, ich hab mein embedded System ersteinmal auf Eis gelegt, weil es ohne X kein TVOut funktioniert...

ich hoffe da auf die fb-frickler wie maniac... .

momentan läuft es im vga erst.
supertrooper
Professional
 
Beiträge: 222
Registriert: 16.09.2005 17:48


Zurück zu Linux

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron