INTEL PRO/100

Just for testing

Beitragvon Qucey » 20.03.2006 00:33

test


INTEL PRO/100 (10/100Mbit Netzwerkkarte für LAN/DSL)

IC Intel 82562EM

<a href='http://www.bilder-hosting.de/show/WEED2.html' target='_blank'>Bild</a>

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

EEPROM 93C46S
<a href='http://www.bilder-hosting.de/show/WEF55.html' target='_blank'>Bild</a>


Zitat:

IC Intel 82562EM auf freien Platz U23 bestücken. << ok
27 Mhz Quarz (Y5) und zwei SMD-C's (15p auf C178 C194) << 25Mhz ist auf der Karte und SMD-C´s 15p welche von der Karte?
RJ45 Buchse auf J1 (muß eine mit integriertem Übertrager sein) << ist bestellt ok
EEPROM 93LC66 auf U28 << ?? habe ja nur EEPROM 93C46S klappt es auch mit dieser ??
Qucey
Advanced Member
 
Beiträge: 67
Registriert: 20.11.2005 05:14
Wohnort: Duisburg

Beitragvon ronja.schmid » 20.03.2006 00:41

die geht wunderbar als opferkarte

2* die c´s beim quarz c188 c189
1* y2 25mhz Quarz
1* u11 kann einfach so verwendet werden endhält schon mac adresse und co
1* da82563et

zusätzlich noch ne lan einbaubuchse inkl übertrager von williathome

und schon hat man die 2. netzwerkkarte bestückt

mlg ronja
Benutzeravatar
ronja.schmid
Professional
 
Beiträge: 1889
Registriert: 07.09.2005 14:35
Wohnort: Oberfranken


Zurück zu Test

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron