Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Installation der unterschiedlichen Windows Varianten ( 98, 2000, XP, CE ... )

Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon Maikilein » 29.07.2008 16:25

Einen wunderschönen Tag an alle...

Hab mir ne S100 bei Ebay gekauft. Dazu noch ein 1 GB DOM und ein VGA Kabel.

Jetzt wollte ich ein Betriebssystem installieren, aber bisher schlugen leider alle Versuche fehl.
Wollte zuerst Linux installieren, aber entweder war das DOM zu klein, oder ich hatte andere Probleme während der Installation.

Ich hab mit nLite Windows 2000 soweit abgespeckt, dass es installiert nur etwa 580 MB benötigt.
Nachdem das Setup alle Treiber geladen hat und man unten in der Statusleiste "Windows Setup wird gestartet" lesen kann. Kommt dann ein Bluescreen mit der Meldung "Inaccessible Boot Device".


Dazu konnte ich leider nichts im Forum finden.
Hat von euch vielleicht einer eine Idee?
Mit einer orginal CD habe ich das Problem, es kann also nicht daran liegen, dass ich zuviel rausgenommen habe mit nLite.

Ansonsten würde ich bei diesem Fehler bei der Installation am Anfang mit F6 einen anderen Treiber für den Controller installieren, ich konnte aber nichts dazu finden und hab auch sonst nirgendwo gelesen, dass sowas bei dem Board der S100 nötig wäre.

Ich wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte.

Mit Freundlichen Grüßen
Maik
Maikilein
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.07.2008 01:44

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon McUles » 29.07.2008 17:20

Nein, für die S100 ist da kein weiterer Treiber oÄ nötig.
Ich würde da eher auf den DOM tippen. "Inaccessible Boot Device" deutet ja darauf hin das er nicht auf den DOM zugreifen kann.
Hat dieser vielleicht einen Schreibschutz oder sowas? Einstellungen im Bios alle richtig?
Stecke mal eine Festplatte an ob du das das selbe prob hast.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon Maikilein » 30.07.2008 12:56

Hallo,

Danke für die rasche Antwort.

Du tippst auf das DOM?
Ne, einen Schreibschutz hat das soweit ich weiß nicht. Ich hab es auch mal testweise in einem anderen PC angeschlossen. Dort konnte ich Windows 2000 ohne Probleme installieren. Hab den DOM dann wieder in die S100 gepackt und er hat während des Bootvorgangs immer neugestartet. Kann sein, dass der gleiche Bluescreen dann kam. Ich dachte dann einfach es würde an fehlenden Treibern liegen oder so.


Ich hab an der S100 im BIOS jetzt mal alles kontrolliert. Der Schreibschutz für die Laufwerke ist ausgestellt und auch sonst hab ich viel versucht an den IDE- oder Booteinstellungen rumzudrehen.
Aber leider kommt der Fehler weiterhin.

Fällt noch jemandem etwas ein?
Hm, vielleicht ist meine Box ja defekt?

Eine Festplatte testweise anzuschließen ist eine gute Idee.

Nur... Wie mache ich das genau?
Beim Stecker auf dem Board sind ja alle Pins belegt. Bei neueren IDE Kabeln fehlt ja meistens in der Mitte ein Pin.
Ich hab dann ewig bei mir auf dem Dachboden rumgewühlt und uralte IDE Kabel gefunden, die gepasst haben. Jedoch hat dann keine meiner Festplatten angefangen zu drehen. Sobald ich das IDE Kabel rauszog, liefen sie aber sofort an.

Wäre für weitere Hilfe dankbar.

MFG
Maik
Maikilein
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.07.2008 01:44

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon naicheben » 30.07.2008 13:50

Sind das IDE-Kabel ohne die Nase? Dann dreh das mal um.
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon Maikilein » 30.07.2008 15:30

Ich glaube meine Kabel zuhause hatten keine Nasen, aber eigentlich hab ich mir die Pinbelegung trotzdem angeschaut und alles richtig verbunden.

Aber danke für den Tipp.
Hab hier in der Firma noch mal nach passenden Kabeln gesucht und auch welche gefunden. Hab ne 3,5" 80 GB angeschlossen und die wurde auch richtig erkannt.
Jedoch kam beim Installationsversuch der gleiche Bluescreen.

Hab auch mal ein BIOS Update auf 109 durchgeführt. Das hat jedoch auch nichts gebracht.
Langsam weiß ich nicht mehr weiter. :(
Maikilein
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.07.2008 01:44

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon Maikilein » 31.07.2008 17:33

Moin,

Hab immer noch keine Ahnung woran es liegt, dass ich einen Bluescreen bekomme.

Wenn noch jemand etwas weiß, würde es mich schon interessieren.
Ich finds etwas merkwürdig das jedes OS mit meinem DOM klar kommt außer Windows 2000.

Aber ich hab mir jetzt mit nLite ein XP Pro abgespeckt und ohne Treiber war es installiert nur 504 MB groß. Hab eine Fat32 Partition mit der kleinstmöglichen Blockgröße erstellt und ich hoffe mal, dass es samt Treibern und Programmen immer noch alles auf mein DOM passen wird.

Nochmal danke an alle.

Grüße
Maik
Maikilein
Newbie
 
Beiträge: 6
Registriert: 25.07.2008 01:44

Re: Windows 2000 Bluescreen bei der Installation

Beitragvon Jakob92 » 26.08.2008 22:19

Bei mir kam damals der Bluescreen wenn die Treiber von Win2000 fertig geladen waren, das lag an meinem Xbox360 HD-Laufwerk. Mit einem anderen Laufwerk am IDE gings dann.
Jakob92
Member
 
Beiträge: 15
Registriert: 21.08.2008 13:05


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

cron