2 Fragen zu XP auf der Zenega

Installation der unterschiedlichen Windows Varianten ( 98, 2000, XP, CE ... )

Beitragvon msl_laubo » 06.07.2007 18:35

Hallo Leute,

habe die Zenega soweit umgebaut um mit XP am laufen.

Noch 2 kleine Fragen:

1. wenn ich myHPC laufen lasse, ist das Bild gestochen scharf, wenn ich zurück auf die Windows-Ebene gehe, ist alles unscharf, die Buchstaben haben Schatten u.s.w.

Woran liegt das, kann man abhilfe schaffen?

2. wenn ich über myhpc einen Film im Vollbildmodus laufen lasse, wie bekommen ich den über die Fernbedienung zum stoppen? myhpc reagiert ja auf die rechte Maustaste, die ja von der Fernbedienung nicht emuliert wird.
Gibt es da einen Trick ?

Danke und Lg
Martin
msl_laubo
Newbie
 
Beiträge: 7
Registriert: 03.02.2007 18:22

Beitragvon Jurek » 07.07.2007 00:14

Hallo!
Was für nen Ausgang benutzt Du denn, VGA oder Scart?
Ich denke es liegt einfach daran, dass MyHTPC einfach viel größere
Symbole hat, größere Schriften und co, einfach Fernseh-kompatibler.
Daher wirkt es "schärfer". Ein Fernseher (und Scart) ist nicht dafür ausgelegt,
so feine, sich nicht bewegene Konturen wiederzugeben.

Zum Stoppen/Navigieren bei Videos in MyHTPC: was nutzt du denn als Videoplayer?
MyDVD bzw. MyDVD wird voll von den in MyHTPC konfigurierbaren Tastatur- und damit auch Fernbedienungstasten unterstützt. Somit brauchst du da keinen Rechtsklick. VLC lässt sich auch auf fast alle Tastatureingaben abstimmen.
mfg Jurek
S100 mit Notebook-DVD + Festplatte hinter der Frontklappe. Win 2000 + MyHTPC, analog 5.1
S100 mit 3,5" 300GB und FreeNAS
Benutzeravatar
Jurek
Professional
 
Beiträge: 144
Registriert: 05.09.2006 01:30


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron