fernsehbild in windows?

Installation der unterschiedlichen Windows Varianten ( 98, 2000, XP, CE ... )

Beitragvon woodstock » 27.06.2007 23:02

hallo zusammen,

hab mir heute die zenega 101s umgebaut und es läuft alles fast perfekt;P das einzigste problem das ich habe ist das ich in windows mit sesam media center kein bild bekomme? wisst ihr an was es liegen kann? hab mal ein paar der dvb karten im setup von sesam getestet aber keine geht und ich weis auch nicht von wem die karte eigentlich ist hehe

hoffe jemand kann mir helfen wie ich das einstellen kann.

danke

achja genau kann es sein das t-vision nach dem man den DOM ausgesteckt hat nimmer funkt? und wenn doch wie?
woodstock
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.06.2007 22:58

Beitragvon meine.welten » 28.06.2007 16:58

Welches OS ? Gehe mal von WinXP aus ?!
Hast du denn nen Treiber für die Karte installiert ?
Ansonsten probier mal mit z.B. "Everest Home Edition" rauszufinden von wem die karte ist. Und normalerweise müsste auf der Karte auch irgendwas stehen was auf den Hersteller, VideoChip etc. schliessen lässt.
<span style='font-size:9pt;line-height:100%'><span style='color:black'> <br>## Zenega 101S CI / SkyStar 2 - Zenslack 1.0-rc35 ##<br><br>## T-Online Vision S100 / SkyStar2 - Zenslack 1.0-rc35 ##<br><br>## T-Online Vision S100 / Win2000 / VLC Stream ▲ ##<br></span><br><span style='font-size:8pt;line-height:100%'><span style='color:red'> Getestet: Win98SE - Win2K - WinXP -WinMCE 2005 - WinCe 5.0 - Zenslack - GeexBox - MLD<br><br></span>(733Mhz und 128MB reichen nicht für ein flüssiges WinXP !!!)</span><br></span><br><span style='font-size:14pt;line-height:100%'>Vielen Dank an GigaSan und alle Member !</span>
meine.welten
Advanced Member
 
Beiträge: 37
Registriert: 23.01.2007 19:24
Wohnort: Schenefeld

Beitragvon woodstock » 28.06.2007 17:14

ups hab ich ganz vergessen, win xp drauf:P werde mal das everest dings testen ob der was ausspuckt.
woodstock
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.06.2007 22:58


Zurück zu Windows

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron