CBL Blockt IPs

Allgemeine Diskussion über das Forum

CBL Blockt IPs

Beitragvon naicheben » 15.01.2010 17:38

Hallo,
hat sonst noch wer Probleme mit CBL-Block von IPs? Ich habe heute Nacht eine IP bei T-Online bekommen, die vor 6! Tagen als email-spam IP in CBL gelistet ist.
Hab kurzer Hand den Router vom Netz getrennt, dass er sich eine andere IP holt.
Fragwürdig bleibt aber der Sinn nach diesem Forums-Schutz, wenn er auf so alte Daten zurückgreift. Immerhin sollte den Jungs doch bekannt sein, dass der Adressbereich von T-Online für DHCP genutzt wird. Ich weiß dass Spamschutz wichtig ist und im allgemeinen haben diese Spamfilter ja auch Recht. Aber schön ist das ja auch nicht...
Benutzeravatar
naicheben
Professional
 
Beiträge: 3519
Registriert: 07.09.2005 15:28
Wohnort: Leck Nordfriesland

Re: CBL Blockt IPs

Beitragvon Matthias_199 » 15.01.2010 19:19

Genau das selbe Problem hatte ich auch vor ein paar tagen.

Und rate mal was mein internet anbieter is :P auch T online.

Ich fin das aber ehrlicgesagt sinnlos die ips müsste man theoretisch alle 24h stunden löschen weil im normalfall ja der router in der zeit einmal reconnectet und die IP zu eine "unschuldigen gehört"
Matthias_199
Advanced Member
 
Beiträge: 69
Registriert: 10.07.2008 14:31


Zurück zu Allgemeine Diskusionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron