eMail von Dementio

Allgemeine Diskussion über das Forum

Re: Spam von Dementio

Beitragvon McUles » 26.05.2009 10:35

Mal in kurzes Statement zu dem Beitrag von phobie.
Erstmal danke für deinen ausführlichen und sachlichen Beitrag!

phobie hat geschrieben:Links in der Mail verweisen auf ethreemail.com und nicht direkt auf buddysearch.de

ethreemail ist der Hersteller der Newsletter Software die ich genutzt habe. Den Links wird automatisch eine Url voran gestellt um eine kleine Statistik generieren zu können.
Dies dient dem optimieren von eMail Newslettern. (Machen das in der Firma zwei bis dreimal die Woche, also Macht der Gewohnheit :) )
phobie hat geschrieben:Die Links enthalten meine Email-Adresse und einen nicht identifizierbaren Code.
Einfache Links wie http://buddysearch.de/photoupload wären unproblematisch.

S.o.
phobie hat geschrieben:Die Mail enthält ein eingebettetes Bild, welches über dementiomedia.de nachgeladen wird.
Bei Emails sollten immer alle Bilder mitgesendet werden. Viele Emailclients, wie auch der meinige zeigen externe Bilder gar nicht erst an.
Siehe dazu http://de.wikipedia.org/wiki/Webbug !

Das manche Clients die Bilder nicht anzeigen ist mir bewußt. Dieses Risiko bin ich aber bewußt eingegangen um mobilen Lesern nicht unnötig den Traffic hoch zu jubeln.
phobie hat geschrieben:In der Mail wird nicht geschrieben, dass ich die Mail erhalte weil ich bei Zenega-User Mitglied bin, sondern es wird von einem mir bis heute unbekannten "Dementio Media Projekt" geschrieben.
Ich habe den Ursprung nur herausgefunden, weil ich für dieses Forum eine eigene Antispam-E-Mail-Adresse habe.

Dementio Media ist die Firma die ich nebenbei noch führe und alle Projekte, wie auch zenega, laufen hier rüber. Hat einfach nur was mit den, auf dem Server laufenden, Projekten und dem Finanzamt zu tun.
phobie hat geschrieben:Ich wurde nicht darüber aufgeklärt, dass ich über Newsletter dieses Forums Werbung erhalte. Dies hätte in einem vorausgehendem Newsletter angekündigt werden müssen. Und in Zukunft sollte es bei der Neuregistrierung gleich mit abgefragt werden!

Eine gesonderte Einstellung hier ist wirklich nicht verkehrt, muß ich mal schauen wie ich das umsetzen kann. Bis dahin nutzt doch bitte den Opt-Out wenn ihr nichts erhalten wollt.
Wobei sowieso fraglich ist ob so schnell noch einmal ein Newsletter kommt. Hat schon einen Grund warum Ihr vorher noch nie einen bekommen habt. (Bin einfach zu faul zum schreiben :) )
phobie hat geschrieben:Der Hinweis doch einfach den Opt-Out-Link in der E-Mail anzuklicken ist nicht akzeptabel. Im Gegenteil, man sollte solche Links niemals anklicken! Da das Opt-Out-Verfahren in Deutschland illegal ist, handelt es sich bei solchen Mails immer um SPAM und die Spamer nutzen diese Links um herauszufinden welche E-Mail-Adressen aktiv sind.

Es ist sogar gesetzlich vorgeschrieben einen Opt-Out in eine eMail zu setzen! Wobei du bei den meisten Spams aber recht hast. Viele nutzen das nur um zu sehen ob die eMail Adresse noch genutzt wird.
Bei mir könnt Ihr jedoch davon ausgehen das das nicht der Fall ist, dafür stehe ich ein.
phobie hat geschrieben:Diese einzelne Mail mag ja eine "Kleinigkeit" sein, aber zusammen mit all den anderen Spammails ist es eine riesen Sauerei.

Da gebe ich dir auch Recht, bekomme auch täglich eine rießige Menge Spam und ärgere mich auch immer wieder.
Jedoch kann man bei einer eMail auch mal darüber hinweg sehen, gerade wenn man den tieferen Sinn verstanden hat.
phobie hat geschrieben:Ich persönlich habe noch von keinem anderen der rund 30 Foren, bei denen ich mich irgendwann einmal eingetragen habe, Werbung bekommen und die Newsletter, die manche davon verschicken, beziehen sich immer nur auf das Forum selber.

Habe ich im meinem vorherigen Beitrag ja schon etwas dazu geschrieben.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt

Re: Spam von Dementio

Beitragvon phobie » 26.05.2009 14:01

McUles hat geschrieben:Erstmal danke für deinen ausführlichen und sachlichen Beitrag!

Bitte!

McUles hat geschrieben:
phobie hat geschrieben:[...]Bei Emails sollten immer alle Bilder mitgesendet werden. [...]

[...] Dieses Risiko bin ich aber bewußt eingegangen um mobilen Lesern nicht unnötig den Traffic hoch zu jubeln.

Geladen werden muss es sowieso. Ob dies per SMTP oder HTTP geschieht ist eher nebensächlich.

McUles hat geschrieben:Dementio Media ist die Firma die ich nebenbei noch führe und alle Projekte, wie auch zenega, laufen hier rüber.

Das habe ich auch nach einer Weile herausgefunden. Es ging mir nur darum, dass dies nicht aus der Mail hervor ging. Besser wäre "Du erhälst diesen Newsletter aufgrund deiner Mitgliedschaft bei dem Dementio Media Projekt: Zenega-User." gewesen.

McUles hat geschrieben:Es ist sogar gesetzlich vorgeschrieben einen Opt-Out in eine eMail zu setzen!

Ja, allerdings muss dem Opt-Out ein Opt-In vorausgegangen sein.

McUles hat geschrieben:Bei mir könnt Ihr jedoch davon ausgehen das das nicht der Fall ist, dafür stehe ich ein.

Das glaube ich, sollte man Usern aber nicht nahe legen. Ein "Klicke niemals auf Links in E-Mails deren Absender du nicht persönlich kennst" ist der beste Tipp den man geben kann.
phobie
Newbie
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.02.2008 05:12

Re: Spam von Dementio

Beitragvon McUles » 26.05.2009 19:52

phobie hat geschrieben:Geladen werden muss es sowieso. Ob dies per SMTP oder HTTP geschieht ist eher nebensächlich.

Die meisten Clients fragen ab ob man die Bidler nachladen möchte oder nicht.
Wenn die Bilder direkt in der Mail liegen, werden sie auf jeden Fall geladen.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt

Re: eMail von Dementio

Beitragvon hannemann » 26.05.2009 23:11

Hallo,

auch ich möchte meinen Senf hierzu loswerden:

@McUles
Vorneweg, ich will gar nicht rummeckern (nur ein ganz bisschen ;-) ), aber Du hättest es einfach anders angehen sollen.

Wäre aus der E-Mail ersichtlich gewesen, das ich sie bekommen habe weil ich bei zenega-user.de Mitglied bin, wäre mein Puls bestimmt nicht hochgeschnellt. So jedoch ist für mich nicht transparent genug, woher der Newsletter kommt. Da ist das Misstrauen sofort aufgebaut...

Du hast in einem Posting die Community angesprochen und gegenseitig helfen und so.
Dazu gehört auch eine ziemlich große Portion Vertrauen aber der erste Eindruck war:
Der hat meine Daten verkauft... Das glaub ich jetzt nicht! Meine jahrelang gehütete E-Mail Addi, die so gut wie kein Spam bekommt... Alles im Arsch *heul*

Hättest Du darauf aufmerksam gemacht, das Du der Betreiber dieses Forums bist und ein neues Projekt gestartet hast, das ich mir bei Interesse mal anschauen sollte, auch gerne mit einem dicken Hinweis, das damit dieses Forum unterstützt wird, wäre die Geschichte IMO ganz anders verlaufen.

Die User reagieren nun mal verständlicherweise recht empfindlich auf Spam.
Ich würde mich an deiner Stelle über den Gegenwind nicht wundern und IMO ist es an dir, hier die Wogen zu glätten statt damit zu drohen, die Leute aus dem Forum zu kicken.

So und jetzt werf ich mal einen Blick auf Buddysearch.de

p.s.: vielen Dank für die ganze Arbeit die Du mit zenega-user.de am Hacken hast *thumbsup*
Grüße

Hannemann

S100 mit Kondensator MOD und interner HDD, Lenny und Mikka's Script
hannemann
Member
 
Beiträge: 29
Registriert: 29.09.2008 20:20

Re: eMail von Dementio

Beitragvon tv21 » 27.05.2009 00:22

Hallo,

ich habe die "Frechheit" besessen mich beim Herausgeber des Buddysearch-Newsletters zu beschweren und wurde prompt aus diesem Forum gekickt. Schade wie hier gearbeitet wird...

und jetzt gehe ich freiwillig
tv21
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2009 00:02

Re: eMail von Dementio

Beitragvon McUles » 27.05.2009 00:37

Die Frage ist wie man sich beschwert...
Ich lasse mich nicht so anmachen und das habe ich dir auch sachlich in einer eMail erklärt.
Abgesehen davon war dein letzter Login, wie gesagt, vor acht Monaten.
Du hast in einem Thread gepostet. Treuer User? *gruml*
Diskusion beendet.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt

Re: eMail von Dementio

Beitragvon McUles » 27.05.2009 00:45

@hannemann
Okay, hier muß ich dir jetzt wirklich recht geben. Habe die Mail an meine anderen Projekte gleichzeitig verschickt, deshalb habe ich es nur verallgemeinert.
Aber wo du recht hast, hast du recht. Falls noch mal ein Newsletter geschrieben werden sollte, werde ich das ein wenig anders machen.

Bin eigentlich die Standart-Mails der Leute schon gewohnt. Bekomme in der Firma die Mails immer weiter geleitet weil nur ich direkt an die User-Daten direkt ran komme.
Aber auch da wird nicht so ein rießen Wind gemacht wie hier gemacht wurde.
Ich mag es nicht wenn man mich beschimpft und bedroht und da waren wirklich derbe Mails dabei!
Deshalb werde ich jetzt auch bei allen Mails die beleidigend etc. sind die User sperren. Den ersten hat es bereits erwischt.

Ein wenig Würde sollte man sich erhalten oder?

Habe mir aber bereits etwas überlegt um die Wogen ein wenig zu glätten. Bin nur noch nicht dazu gekommen.
Benutzeravatar
McUles
Professional
 
Beiträge: 327
Registriert: 25.03.2007 19:28
Wohnort: Schweinfurt

Re: eMail von Dementio

Beitragvon tv21 » 27.05.2009 00:58

@McUles

ich habe vielleicht mit meiner Beschwerde etwas überreagiert, ist aber auch kein Wunder wenn die Post nach Spam riecht. Das der Betreiber des zenega-user Forums dahintersteckt wurde mir erst später klar.
Und meine Besuche hier im Forum dienten eher der "lesenden Fortbildung", also ich habe mich schlicht und einfach informiert. Dazu mußte ich mich nicht einloggen und Deine Statistik stimmt daher nicht ganz und nun ist wirklich genug gemeckert. Ich überlasse Dir die Entscheidung ob ich hier User bleibe oder nicht. Das Lesen kannst Du mir nicht verbieten und wenn ich für meine S100 was neues brauche bekomme ich das auch.

Und jetzt gehe ich schlafen...


Edit: beleidigend war ich aber nicht, ich habe sachlich dargelegt wie man mit Spammern umgeht. Ich habe "Buddysearch" niemals meine Adresse preisgegeben
tv21
Newbie
 
Beiträge: 2
Registriert: 27.05.2009 00:02

Vorherige

Zurück zu Allgemeine Diskusionen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast